Willkommen beim Gänseblümchen-Voerde e.V. – dies ist unsere Geschichte

Als der kleine Lukas 2001 im Alter von gerade mal einem Jahr an Leberkrebs erkrankte, brach eine Welt für Familie Modrzejewski zusammen. Zehn Tage vor Weihnachten erhielt das junge Paar diese schlimme Nachricht. Was wird nun passieren? Wie soll es weitergehen? Sie standen vor einem schier unlösbaren Berg voller Fragen. Aber ans Aufgeben war für die Familie zu keinem Zeitpunkt zu denken. Die drei Geschwister sollten zusammen groß werden. Im nächsten Frühjahr folgten dann eine Chemotherapie und eine Operation, bei der der Tumor erfolgreich bekämpft werden konnte.

Dies war für Familie Modrzejewski nicht nur das Ende einer belastenden Zeit, die vieles verändert hat, sondern gleichzeitig der Anfang einer erfolgreichen Vereinsgeschichte.

In den schweren Zeiten, in denen das eigene Kind an Krebs erkrankt, brauchen nicht nur Kinder, sondern auch die Eltern zuverlässigen Rückhalt und Menschen, die für sie da sind. Von ihrer Erfahrung und ihrem Wissen wollte die Familie etwas abgeben und gründete 2007 den Gänseblümchen Verein.

Heute besteht der Verein aus rund 45 ehrenamtlich arbeitenden Mitgliedern. Er organisiert regelmäßig Wohltätigkeitsveranstaltungen, um Geld für Erholungsfahrten oder Spenden für die Krebsforschung zu sammeln. Die Auktion "STEIGER DICH REIN!" ist mittlerweile zur Institution in Dinslaken geworden.